Freitag, 18. Juli 2008

FS MARIA S. MERIAN kommt nach Bremen

Eine kleine Ankündigung für Euch, um selbst »unterwegs« sein zu können: Das neue deutsche Forschungsschiff »Maria S. Merian« kommt nach Bremen und öffnet die Reeling für interessierte Besucher. Aber mehr noch: Es werden Filme gezeigt, Vorträge gehalten und erklärt, was eigentlich ein Eisrand-Forschungsschiff ist! Mehr...

Zu folgenden Zeiten lohnt sich ein Besuch im Becken am Europahafen:
Samstag, 19. Juli, 11 – 17 Uhr
Sonntag, 20. Juli, 10 – 15 Uhr

(Konsul-Smidt-Straße, zwischen Schuppen 1 und 3)

Kommentare:

Tobias hat gesagt…

Oh Mensch, da wär ich ja gern hingegangen. Hast du dir das mal angeguckt? Hab von dem Schiff nur ganz am Rande was mitbekommen, das ist ja schon ganze 2 Jahre alt.
Morgen gehts mit der wesentlich kleineren Nereus raus, aber auch schön.

marco hat gesagt…

Hm. Ich wollte, war aber am kränkeln. Wie ich aus der Zeitung erfahren konnte, war da wirkich viel los. So viel, dass um 14.00 keiner mehr aufs Boot gelassen wurde, die Menschen wurden fast handgreiflich, da sie sich umsonst in den Hafen aufgemacht hatten. Verständlich.