Dienstag, 24. März 2009

Has anybody seen Joaquin Phoenix?

Vor Monaten habe ich irgendwo aufgeschnappt, dass der amerikanische Schauspieler Joaquin Phoenix jetzt mit der Schauspielerei abgeschlossen hat. Soweit, so verständlich. In Anbetracht der Millionen, die in Hollywood in Sachen Film investiert werden und dem nachvollziehbaren hohen Druck auf Kreative, etc. kann ich das gut verstehen. Schade nur, dass gerade so ein fähiger Mann wie Phoenix keinen Spaß mehr am Darstellerleben hat.

Seine neue Passion: Rap Music.

Und hier setzt er sich kritisch mit seinem Publikum auseinander:

Keine Kommentare: