Samstag, 21. August 2010

40 Männer gegen Angela (Was macht Oliver Bierhoff da?)

Die Tagesschau berichtete gestern Abend schon darüber: 40 Politiker und Manager verschiedener Unternehmen richten sich heute mit einem »Energiepolitischen Appell / FAZ« an die Bundesregierung, genauer gesagt: Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) und seine Chefin Angela Merkel (CDU). In den großen Tageszeitungen der Republik kritisieren die Manager den avisierten Atomausstieg als wachstumsgefährdend und erst langfristig realisierbar. 

Zwei Dinge: a) Was hat Oliver Bierhoff bei den Unterzeichnern zu suchen, und b) warum befindet sich keine einzige Frau in der illustren Runde? Haben wir wirklich keine weiblichen Führungskräfte? Oder sind die Damen am Ende doch gar nicht so intrigant wie immer vermutet wird und weigern sich, an einer solchen Attacke auf die oberste Frau im Staate beteiligt zu sein? Und welchen Einfluss hat Bierhoffs Einsatz auf die Beziehung zwischen Bastian Schweinsteiger und Angela? 
Ich bin gespannt auf die Reaktionen in den kommenden Tagen.

Keine Kommentare: