Samstag, 21. August 2010

Mein Kulturlabskaus-Interview zur Heimathafen-App

In der vergangenen Woche wurde ich zum ersten Mal interviewt. Abseits vom Sportplatz jedenfalls, von Dorfdepeschen im vorigen Jahrzehnt und Übungen während des Journalistik-Studiums. Ich war zu Gast bei Susanne von www.kulturlabskaus.de. Grund der Einladung war die App, die meine Kollegen und ich zum Ausstellungs- und Buchprojekt »Heimathafen« gemacht haben.
Wir sprachen zudem über die Möglichkeiten von mobilen Geräten und Smartphones in musealen Zusammenhängen und warum wir uns mit solchen Themen im Rahmen von eMuse auseinadersetzen.
Den Kulturlabscast mit dem gesamten Interview gibt es entweder hier oder direkt im Podcast-Verzeichnis von iTunes.

Keine Kommentare: