Freitag, 9. Januar 2015

Science's breakthrough of the year 2014 ...

... und ich war dabei. Das war, von der Spannung und der auf mich ausgeübten Faszination her, eines der Highlights meiner beruflichen Karriere. Die erste erfolgreiche Landung einer Sonde auf einem Kometen. Live dabei bedeutet in diesem Fall: Am 12. November im Kontrollzentrum der Europäischen Raumfahrtbehörde Esa in Darmstadt.

Ich konnte unglaublich viele Menschen treffen, die mit größtmöglicher Hingabe teilweise ein ganzes Arbeitsleben auf einen einzigen Moment ausgerichtet haben. Faszinierend.



Artikel zur Pressearbeit der Esa, hier entlang. Oder hier.

Keine Kommentare: