Montag, 3. Juli 2017

Danke ans Ehrenamt - WM-Party am Sachsenring

Während die größte Motorsportveranstaltung in Deutschland im vergangenen Jahr noch auf der Kippe stand, konnten sich Motorrad-Fans beim Großen Preis von Deutschland 2017 auf die Rennen an sich konzentrieren. Gerade in der Königsklasse MotoGP war dies auch angebracht: Der rasante Ritt von MotoGP-Rookie Jonas Folger auf Platz zwei riss viele der 80.000 Zuschauer von ihren Sitzen.


Auch in diesem Jahr spielten die vielen ehrenamtlichen Helfer eine bedeutende Rolle an dem Rennwochenende - und viele Wochenenden davor. Zeit, auch sie einmal in den Fokus einer Geschichte zu nehmen.

Der Tagesspiegel - "Die Party von Hohenstein-Ernstthal"

Keine Kommentare: